Jetzt spenden!

Taunus Sparkasse

IBAN
DE42512500000001112554

Spendenkonto BIC
HELADEF1TSK

Statt Geschenken gab`s 1.111 Euro für Kinder in Not

Oberursel. Die stolze Summe von 1.111 Euro ist jetzt auf das Konto des
Oberurseler Vereins Direkte Hilfe für Kinder in Not eingezahlt worden.
Es war aber nicht ein einzelner Spender, der den Verein unterstützen wollte,
sondern eine ganze Reihe von Oberurselern, die größere oder kleinere Summen
aufs Konto der Direkten Hilfe überwiesen hatten.

Die Fraktionsvorsitzende der Wilo im Stadtparlament, Helga Reul, hatte den
etwa 70 Einladungskarten zu ihrem 70. Geburtstag am 3. März ein Prospekt
des Vereins beigefügt und damit den Wunsch verbunden, dass die Adressaten, statt Geschenke zum Geburtstag mitzubringen, spenden sollten. Der Wunsch
Reuls wurde sehr zur Freude des Vorsitzenden des Vereins, Hans-Otto Elbert,
gleich mehrfach erfüllt. Gestern überreichte Helga Reul den Scheck an den Vereinschef.
Die Orscheler halfen aber nicht nur in diesem Fall, sondern sie zeigten sich
auch bei der Frühjahrsaktion des Vereins sehr hilfsbereit. Elbert hatte darum gebeten, Bettwäsche wie Laken und Bettbezüge für ein Nachtasyl in der rumänischen
Stadt Timisoara sowie Kinderbekleidung abzugeben, und die Spender kamen am
vergangenen Samstag, dem ersten von zwei Sammeltagen, in Scharen in den Goldackerweg.
"Schon zur Mittagszeit war meine Garage randvoll mit Bettwäsche und Handtüchern
von bester Qualität, frisch gewaschen und gebügelt und ordentlich in Kisten oder
Säcke verpackt“, freute sich Elbert, der die Textilien noch am gleichen Tag
sortierte und zu seinem Lager in Weißkirchen transportierte. Weit über 60 Kisten
mit Bettwäsche konnten bereits gepackt werden.

„Auf die Orscheler ist eben Verlass“, sagte Elbert. Am kommenden Samstag wird
noch einmal von 9 bis 16 Uhr im Goldackerweg 10 in Bommersheim Bettwäsche

und Kinderkleidung (keine Kleidung für Erwachsene und keine Schuhe) entgegengenommen.
Im April wird ein Lastkraftwagen der Caritas aus Timisoara nach Oberursel kommen,
um die Hilfsgüter abzuholen. Elbert: „So können wir absolut sicher sein, dass
die Bettwäsche direkt zum Nachtasyl gebracht wird“

Geprüft und Empfohlen

 

DZI Spendensiegel

 

Das DZI dokumentiert in seinem Wohlfahrtsarchiv Spendenorganisationen und vergibt das Spenden-Siegel an Spendenorganisationen und bietet eine Spender-Beratung für Spenden.


 

Spendenportal.de

 

Spendenportal de